Rechtliche*r Vereinsbetreuer*in in Schönebeck

Schönebeck. Der Betreuungsverein Schönebeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Rechtliche*n Vereinsbetreuer*in. Die Stelle ist in Voll- oder Teilzeit unbefristet zu besetzen. Die Bewerbungen werden schnellstmöglich entgegengenommen.


Aufgaben:

  • Umgang mit Menschen geistiger Behinderung, mit Demenz, psychischer Erkrankung, mit Suchterkrankung oder alterstypischen Beeinträchtigungen
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten u.a. in den Bereichen der Vermögensverwaltung, Vertretung gegenüber Behörden oder Gesundheitsfürsorge

Voraussetzungen:

  • B.A. Sozialarbeiter*in, -pädagog*in, Jurist*in oder ein vergleichbarer Studienabschluss
  • Sozial- und betreuungsrechtliche Kenntnisse sowie die Bereitschaft sich in die relevanten Rechtsgebiete einzuarbeiten
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und eine gute Nähe-Distanz-Balance
  • Sehr gute Selbstorganisation
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln

Geboten wird:

  • Arbeitseinstieg zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Unbefristete Anstellung
  • Teil- oder Vollzeit
  • Arbeitsort ist Schönebeck

Die vollständige Stellenausschreibung ist hier zu finden. Die Bewerbungen werden schnellstmöglich entgegengenommen.


Betreuungsverein e.V. Schönebeck
Frau Bode/Frau Henneicke
Böttcherstraße 50-52
39218 Schönebeck
Fon: 03928.421 990
Mail: nfbtrngsvrn-sbkd
Web: www.betreuungsverein-sbk.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen