Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in im PSZ in Magdeburg

Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in im PSZ in Magdeburg

Magdeburg. Das Psychosoziale Zentrum für Migrantinnen und Migranten in Sachsen-Anhalt (PSZ) sucht zum 1. April 2019 eine*n Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in. Die vorerst bis zum 29. Dezember 2019 befristete Stelle ist mit einem Arbeitsumfang von 30 Wochenstunden zu besetzen. 


Das Psychosozialen Zentrum für Migrantinnen und Migranten in Sachsen-Anhalt (PSZ), welches sich in Trägerschaft der St. Johannis GmbH mit Standorten in Halle und Magdeburg befindet, bietet psychosoziale
Begleitung sowie psychotherapeutische Behandlung für psychisch belastete und traumatisierte Migrant*innen und Menschen mit Fluchterfahrung an.

Aufgaben:

  • Sozial- und Migrationsberatung für die Klient*innen des PSZ
  • Netzwerkarbeit mit anderen Akteur*innen der Migrationsarbeit
  • Durchführung niedrigschwelliger Gruppenangebote
  • Beteiligung an Öffentlichkeitsarbeit
  • Durchführung von Fortbildungen

Voraussetzung:

  • abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium zum*zur Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in bzw. ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich der Migrationsarbeit
  • fundiertes Wissen in asylrechtlichen Fragestellungen
  • Einfühlungsvermögen in die speziellen Erfahrungswelten und Lebenssituationen von Menschen  mit Fluchterfahrung
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Engagement, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Geboten wird:

  • Stelle mit 30h/Woche
  • vorerst befristet bis 29. Dezember 2019
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L

Interessierte könne sich per Mail bewerben. Zur vollständigen Ausschreibung gelangen Sie hier.


Psychosoziales Zentrum
für Migrantinnen und Migranten
in Sachsen-Anhalt
Agnetenstraße 14
39106 Magdeburg
Fon: 0391.792 933 80
Mail: ktchshvlpsz-schsn-nhltd
Web: www.psz-sachsen-anhalt.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen