Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in für Schwangerschafts(konflikt)beratung in Genthin

Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in für Schwangerschafts(konflikt)beratung in Genthin

Genthin. Das Diakonische Werk im Landkreis Jerichower Land sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in für die Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatung Genthin mit einem Arbeitsumfang von 20 Wochenstunden. Die Bewerbung sollte schnellstmöglich eingereicht werden.


Das Projekt setzt das Schwangerschaftsberatungs- und Schwangerschaftskonfliktgesetz des Landes Sachsen-Anhalt um. Die Beratung richtet sich an alle Menschen, die zum Thema Schwangerschaft Informationen erhalten möchten. Die Arbeit besteht aus drei Feldern: Schwangerschaftsberatung, sexualpädagogische Angebote und Schwangerschaftskonfliktberatung.

Aufgaben:

  • Allgemeine soziale Beratung und Vermittlung von finanziellen Hilfen in der Schwangerschaft
  • Psychologische und soziale Beratung während der Schwangerschaft und nach der Geburt
  • Psychologische Beratung und Trauerbegleitung bei problematischen Schwangerschaftsverläufen, bei Fehl- und Totgeburt
  • Schwangerschaftskonfliktberatung nach § 219 StGB in Zusammenhang mit Schwangerschaftsabbruch
  • Sexualpädagogische Gruppenarbeit mit Kindern- und Jugendlichen
  • Gruppenarbeit mit Eltern und Kindern
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit

Voraussetzungen:

  • Staatlich anerkannte Sozialpädagog*innen und Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen, Ärzt*innen mit einem beratungsspezifischen Fortbildungsnachweis, Pädagog*innen, Seelsorger*innen mit anerkannter therapeutischer Ausbildung oder Ehe-, Familien- und Lebensberater*innen
  • Zusatzqualifizierung in der Schwangerschaftskonfliktberatung (kann berufsbegleitend erworben werden)
  • Beratungserfahrung
  • Erfahrung in der sozialen Arbeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Kirchliche Zugehörigkeit erwünscht

Geboten wird:

  • Arbeitseinstieg schnellstmöglich
  • Arbeitsort Genthin
  • Arbeitszeit mit 20 Wochenstunden
  • Vergütung laut Tarif AVR DW EKM EGG 9 (Teilzeitstelle, 50% einer Vollzeitstelle – entspricht 20 Stunden pro Woche)

Bewerbungen sind per Mail oder postalisch möglich. Die vollständige Ausschreibung ist hier zu finden.


Diakonisches Werk im Jerichower Land e.V.
Grünstraße 1b
39288 Burg
Fon: 03921.256 65 50
Mail: chrstphgrthdkn-jrchwrlndd
Web: www.diakonie-jerichowerland.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen