Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Fachkraft in Schönebeck

Fachkraft in Schönebeck

Schönebeck. Für die Externe Fach- und Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie Calbe, Barby und Bördeland sucht der Verein Rückenwind Schönebeck ab dem 1. Juli 2021 eine Fachkraft. Die Arbeitszeit beträgt 40 Wochenstunden. Die ausgeschriebene Stelle ist vorerst als Schwangerschaftsvertretung befristet, es besteht jedoch die Aussicht auf eine Entfristung. Der Bewerbungsschluss ist am 7. Mai 2021.


Im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! wird die Externe Fach- und Koordinierungsstelle der Partnerschaft für die Demokratie Calbe, Barby, Bördeland vorbehaltlich der jährlichen Förderzusagen bis zum 31. Dezember 2024 an den Rückenwind e.V. Schönebeck angebunden. Die Projektstelle ist für diesen Zeitraum angelegt, in Abhängigkeit von den Förderzusagen soll die Befristung bis zum Projektende jeweils um ein Jahr verlängert werden.

Aufgaben:

  • Gesamtkoordination der "Partnerschaft für Demokratie" in Zusammenarbeit mit dem Federführenden Amt der Stadt Calbe (Saale), dem Begleitausschuss und weiteren Akteur*innen der Partnerschaft
  • Organisation und Durchführung von Fortbildungen, fachliche Qualifizierungen und Beratungen von relevanten an der Partnerschaft beteiligten Akteur*innen
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Fachveranstaltungen, Arbeitskreisen und Gesprächsrunden
  • Begleitung der Akteur*innen und ihrer Aktivitäten im Jugendforum, z.B. Planung und Durchführung von Projekten zum Empowerment von Jugendlichen sowie Beratung zum Umgang mit vorhandenen Fördermitteln
  • Inhaltlich-fachliche Beratung von Projektträger*innen, wie Unterstützung bei der Entwicklung und Erarbeitung von Konzepten und dem dazu gehörigen Projekt-, Organisationsmanagement sowie die Begleitung von Einzelmaßnahmen
  • Beratung und Unterstützung von Bürger*innen
  • Netzwerkarbeit – lokal, regional, landes- und bundesweit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Pflege und Kontrolle des Projekthaushaltes (betriebswirtschaftliches Projektmanagement)
  • Erstellung von Förderanträgen und Sachberichten

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossener (Fach-)Hochschulabschluss, z.B. im kultur-, geistes- bzw. sozialwissenschaftlichen oder pädagogischen Bereich
  • Eigenverantwortung
  • Wertschätzung
  • Teamfähigkeit

Geboten wird:

  • Arbeitseinstieg zum 1. Juli 2021
  • Befristung als Schwangerschaftsvertretung, es besteht jedoch Aussicht auf Entfristung
  • Tarifliche Entlohnung erfolgt nach Parität A10
  • Arbeitsort ist Schönebeck
  • Wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden

Die vollständige Stellenausschreibung ist hier zu finden. Die Bewerbungen können postalisch oder per Mail eingereicht werden. Der Bewerbungsschluss ist am 7. Mai 2021.


Rückenwind e.V. Schönebeck
Geschäftsführerin Jana Dosdall
Bahnhofstraße 11/12
39218 Schönebeck
Fon: 03928.768 77 40
Mail: jndsdllrcknwnd-schnbckd
Web: www.rueckenwind-schoenebeck.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen