Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Referent*in in Potsdam

Referent*in in Potsdam

Potsdam. Das Landesjugendring Brandenburg Trägerwerk e.V. sucht zum 1. Juli 2021 oder später eine*n Referent*in für die Durchführung des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes. Der Stellenumfang kann zwischen 20 bis 40 Wochenstunden betragen. Die Bewerbungsfrist endet am 16. Juni 2021.


Aufgaben:

  • Betreuung und Beratung der Freiwilligen und ihrer Einsatzstellen
  • Pädagogische Begleitung des FSJ (Schwerpunkt) und des BFD
  • Gestaltung und Durchführung von 25 Seminartagen pro Jahr, im Regelfall mehrtägig mit Übernachtung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich FÖJ im LJR Trägerwerk
  • Veranstaltungsorganisation
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Lobbyarbeit, Mitwirkung an Gremien auf Landes- und Bundesebene
  • Betreuung der Homepage und anderer Kommunikationsplattformen
  • Unterstützung bei der verwaltungstechnischen Abwicklung des Freiwilligenjahres
  • Mitwirkung in der inhaltlichen und konzeptionellen Planung und Weiterentwicklung für diesen Bereich

Voraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialwissenschaft, Geisteswissenschaften oder verwandter Bereiche
  • Grundlegende Erfahrungen in den Bereichen Freiwilligendienste oder ähnlichen Programmen
  • Erfahrungen in der außerschulischen Jugendbildung und der Anleitung und Betreuung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Freude an einer vielfältigen, partizipativen pädagogischen Arbeit, vor Ort und auch digital
  • Begeisterung für gesellschaftskritische Fragestellungen sowie Kenntnisse von Inhalten und Strukturen des Jugendhilfesystems sowie der Jugendverbandsarbeit
  • Sehr gute Computerkenntnisse (Word, Excel, PowerPoint; Internet-Communities)
  • PKW-Führerschein Klasse B

Geboten wird:

  • Einen verantwortungsvollen vielseitigen Arbeitsplatz, der der Förderung von jungen Menschen dient
  • Die Mitarbeit in einem engagierten und qualifizierten Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeit in landes- und bundesweiten Netzwerken
  • Eine Vergütung in Anlehnung an TVöD Ost E 9c

Die Bewerbungen können bis zum 16. Juni 2021 per Mail eingereicht werden. Die vollständige Stellenausschreibung mit weiteren Informationen ist hier zu finden.


Landesjugendring Brandenburg e.V.
Breite Straße 7a
14467 Potsdam
Fon: 0331.620 75 30
Mail: prsnlljr-brndnbrgd
Web: www.ljr-brandenburg.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen