Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Projektmitarbeiter*in "You make IT!" im IT-Bereich bei DKJS in Magdeburg

Projektmitarbeiter*in "You make IT!" im IT-Bereich bei DKJS in Magdeburg

Magdeburg. Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) sucht für die Mitarbeit im Programm "You make IT! Junge Talente für Sachsen-Anhalt" – vorbehaltlich der Programmbewilligung – zum 1. Juli 2019 eine*n Mitarbeiter*in mit einem Hochschulabschluss in Sozial- bzw. Erziehungswissenschaften, Medienpädagogik oder Informatik. Die Stelle ist bis zum 31. Dezember 2021 befristet, der Arbeitsumfang beträgt 40 Wochenstunden. Bewerbungsschluss ist der 16. Juni 2019.


Das Programm "You make IT! Junge Talente für Sachsen-Anhalt" soll Schüler*innen aus 12 Modellschulen motivieren und befähigen, mit der Methodik des Design Thinking eigenständig digitale Lösungen zur Gestaltung ihres regionalen Umfelds, ihrer Schule oder ihres Unterrichts zu entwickeln. Im Ergebnis werden die Ideen der Schulteams in Form von Prototypen und einer Value Proposition Canvas präsentiert. Die Schulteams werden für die Dauer eines Schuljahres durch das Projektteam, Fachexpert*innen und Mitarbeitende aus IT-Unternehmen intensiv fachlich begleitet und qualifiziert: Es finden ein Impulscamp, aufeinander aufbauende Workshops, ein landesweiter Projektpitch sowie Abschlusspräsentationen der Projekte in den Schulen statt. Die Schüler*innen werden fachlich zu IT-Themen (Making, Coding, digitale Medien) und im unternehmerischen Denken und Handeln gefördert.

Aufgaben:

  • entwicklungsorientierte fachliche Beratung und systematische, reflektierende Prozessbegleitung der teilnehmenden Schulteams im Projektverlauf über ein Schuljahr
  • eigenständige Konzipierung und Umsetzung von Workshops mit digitalen Themenschwerpunkten
  • eigenständige fachliche Entwicklung und Begleitung der Zusammenarbeit von regionalen IT-Unternehmen und den Schulteams der Modellschulen, z. B. Konzipierung von Unternehmensbesuchen
  • Abstimmung und Umsetzung von thematischen Workshops der Schulteams mit den IT-Unternehmen
  • Gewinnung von externen Partner*innen und Referent*innen zur Umsetzung der Projektziele und zur bedarfsgerechten fachlichen Unterstützung der Modellschulen
  • thematischer Ausbau und Pflege des Partnernetzwerks
  • Entwicklung des Lernfeldes "Digitale Kompetenzen" im Modellprojekt
  • projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit (Presseinladungen, Pressemitteilungen) in Abstimmung mit der Geschäftsstelle der DKJS in Berlin

Voraussetzungen:

  • Hochschulabschluss (z. B. Sozial- bzw. Erziehungswissenschaften, Medienpädagogik, Informatik) 
  • hohe Affinität zu IT, digitalen Tools und deren Anwendungsbereiche in Schule
  • umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Umsetzung von Projekten zur Entwicklung digitaler Kompetenz bei der Zielgruppe Schüler*innen
  • Erfahrung in der Jugendbildung und/oder Schulentwicklung
  • Erfahrung in der Umsetzung von Projekten sowie in der Durchführung von Veranstaltungen
  • Erfahrung in der Entwicklung und Begleitung von Kooperationen
  • idealerweise Erfahrungen in der Umsetzung von Workshops zu Design Thinking
  • selbständiges konzeptionelles und methodisches Arbeiten
  • sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in Gesprächsführung, Beratung und Moderation
  • hohe Kommunikationskompetenz mit verschiedenen Zielgruppen
  • Planungs- und Organisationssicherheit sowie Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft (insbesondere innerhalb von Sachsen-Anhalt)

Geboten wird:

  • Stelle mit 40 Wochenstunden
  • befristet bis 31. Dezember 2021

Interessierte können sich bis zum 16. Juni 2019 per Mail für die Stelle bewerben. Zur vollständigen Ausschreibung gelangen Sie hier


Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS)
Regionalstelle Sachsen-Anhalt
Otto-von-Guericke-Straße 87a
39104 Magdeburg
Fon: 0391.562 877 14
Mail: cldkhlrdkjsd
Web: www.dkjs.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen