Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Projektmitarbeit/Koordination FSJ Kultur bei der LKJ in Magdeburg

Projektmitarbeit/Koordination FSJ Kultur bei der LKJ in Magdeburg

Magdeburg. Die .lkj) Sachsen-Anhalt, Dach- und Fachverband für kulturelle Kinder- und Jugendbildung sowie Sozio- und Breitenkultur und Freiwilligendienste in Kultur und Bildung im In- und Ausland, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. Oktober 2019 eine*n Projektmitarbeitende*n/Koordinator*in (Elternzeitvertretung) für das Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur (FSJ Kultur). Der geplante Stellenumfang beträgt 30 Wochenstunden. Die Stelle ist bis 30. Juni 2020 befristet.


Aufgaben:

  • Organisation und Durchführung von Bildungsseminaren und Begleitmaßnahmen für die Freiwilligen, Beratung von Interessierten und Bewerber*innen
  • Organisation und Durchführung von Einsatzstellenbesuchen und –treffen
  • Akquise, Beratung und Betreuung der Einsatzstellen
  • Suche, Auswahl, Begleitung und Betreuung der Freiwilligen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung unserer Freiwilligendienste für eine inklusive Öffnung und Zielgruppenerweiterung
  • Vertretung der .lkj) Sachsen-Anhalt in verschiedenen Gremien auf Landes- und Bundesebene
Voraussetzungen:

  • (Fach-)Hochschulabschluss Sozialpädagogik/Soziale Arbeit, Kulturpädagogik, Kulturwissenschaften o. Ä. und/oder einschlägige Berufserfahrungen
  • Erfahrungen in der Gestaltung von attraktiven Bildungsangeboten für junge Menschen
  • Sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Fundierte Kenntnisse in den Themenbereichen Inklusion und Diversität
  • Sicheres Auftreten, Motivation, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Strukturierte, organisierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Identifikation mit den Themen der .lkj) Sachsen-Anhalt und kultureller Bildung im Allgemeinen
  • Bereitschaft zu landes- und bundesweiten Dienstreisen
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses
Geboten wird:

  • Bis 30. Juni 2020 befristete Stelle
  • Arbeitszeit von 30 Wochenstunden
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L Entgeltstufe 10
  • Spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit sehr guter Vernetzung in der kulturellen Landschaft in Sachsen-Anhalt
  • Arbeitsplatz mit Platz für Freiraum und der Möglichkeit zur Weiterentwicklung
  • Offene und unkomplizierte Arbeitsatmosphäre
  • Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Unterstützung von Erziehungsberechtigten
  • Eingeschränkt barrierefreien Arbeitsplatz in der Geschäftsstelle in Magdeburg
Bewerbungen mit Motivationsschreiben können bis zum 25. August 2019 per Mail eingereicht werden. Die vollständige Ausschreibung findet man hier.


.lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V.
Brandenburger Str. 9
39104 Magdeburg
Fon: 0391.244 51 62
Mail: fsjlkj-schsn-nhltd
Web: www.lkj-sachsen-anhalt.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen