Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Jugendsozialarbeiter*in in Muldestausee

Jugendsozialarbeiter*in in Muldestausee

Muldestausee. Die Gemeinde Muldestausee sucht für ihr Projekt "Jugendgemeinderat Muldestausee" eine*n Jugendsozialarbeiter*in. Die auf 2 Jahre befristete Stelle ist in Vollzeit zu besetzen. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2019. 


Aufgaben:

  • Konzipieren von Angeboten für Jugendliche und junge Erwachsene aus der Gemeinde Muldestausee 
  • Schaffung von Gruppenangeboten (z.B. sportliche Aktivitäten, wöchentliche Turnhallenzeiten)
  • Förderung der Jugendkulturarbeit (z.B. Tanz, Graffiti)
  • Erschließung von sozialräumlichen Ressourcen
  • Unterstützung selbstorganisierter Jugendgruppen
  • Einzelfallbegleitung in besonderen Lebenssituationen für Jugendliche und junge Erwachsene mit erhöhtem Unterstützungsbedarf
  • Kooperation mit Institutionen und Projekten im Sozialraum (z.B. Suchtprävention, Sportaktionen) Umsetzung und transparente Lenkung von jugendlichen Interessen
  • Umsetzung und transparente Lenkung von jugendlichen Interessen
  • Erweiterung von Partizipationsmöglichkeiten
  • regelmäßige aufsuchende Arbeit in den Ortschaften der Gemeinde Muldestausee
  • vertrauensvolle Kontaktaufnahme und Pflege mit Jugendgruppen
  • Mitwirken an Tagesaktionen, Ausflügen und Gruppenaktivitäten
  • engagierte Mitwirkung in Gremien und im Gemeinwesen
  • aktive Teilnahme an Teamberatungen

Voraussetzung:

  • ein Abschluss als Sozialarbeiter*in; Sozialpädagoge*in; Bachelor/Master für Soziale Arbeit
  • fundierte rechtliche Kenntnisse des SGB VIII sowie im Bereich des Kinder- und Jugendschutzes
  • Einsatzbereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung gelegentlich auch am Wochenende
  • gute Kenntnisse kommunaler Verwaltungsstrukturen
  • Kommunikations- und Informationsfähigkeit
  • Selbständigkeit und Initiative
  • Bereitschaft für kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B

Geboten wird:

  • Vollzeitbeschäftigung (Teilzeit möglich)
  • befristet auf zwei Jahre
  • Vergütung nach dem TVöD unter Berücksichtigung der Qualifikation und der bisherigen beruflichen Erfahrungen in der Entgeltgruppe S11b

Interessierte können sich bis zum 28. Februar 2019 postalisch für die Stelle bewerben. Zur vollständigen Ausschreibung gelangen Sie hier.


Gemeinde Muldestausee
OT Pouch
Neuwerk 3
06774 Muldestausee
Fon: 0349.392 995 33
Mail: prssstllgmnd-mldstsd
Web: www.gemeinde-muldestausee.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen