Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Pädagogische Fachkraft in Halle

Pädagogische Fachkraft in Halle

Halle (Saale). Die Franckeschen Stiftungen Halle suchen zum 1. Januar 2022 für die Tätigkeit im Familienkompetenzzentrum für Bildung und Gesundheit eine Pädagogische Fachkraft. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden. Die Bewerbungen werden bis zum 2. Dezember 2021 entgegengenommen.


Aufgaben:

  • Konzipierung und Durchführung verschiedener aufsuchender und Gruppen-Angebote für junge Eltern mit Migrationshintergrund bereits in der Schwangerschaft und in den ersten drei Lebensjahren
  • Gestaltung niedrigschwelliger Begegnungs- und Beratungsangebote, die Familienressourcen stärken und die positive Entwicklung des familiären Miteinanders fördern und Möglichkeiten zur Entwicklungs- und Gesundheitsförderung des Kindes eröffnen
  • Koordinierung und Begleitung Ehrenamtlicher und deren Schulung zu Elterntrainer*innen

Voraussetzungen:

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Erziehungswissenschaften, Sozialarbeit oder Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung bzw. einer Bescheinigung der Gleichwertigkeit des Abschlusses oder/und Pädagogische Fachkraft i.S. des § 21 KiFöG, fachliche und persönliche Eignung zur beschriebenen Aufgabe
  • Erfahrungen in der interkulturellen Arbeit und Interesse an kultureller Bildung
  • Spezielle Kenntnisse und Erfahrungen in sozialer Gruppenarbeit und Prävention
  • Fähigkeit zur Beobachtung, Dokumentation und Präsentation von Bildungsprozessen, Kreativität und Engagement bei der Gestaltung von Übergängen, Selbständigkeit, Eigenverantwortlichkeit
  • Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Eigene Migrationsgeschichte, Auslandserfahrungen und Fremdsprachenkenntnisse (Englisch, Arabisch) sind willkommen
  • Nachweise von Qualifizierungen und Weiterbildungen, vor allem zu modernen Bildungsansätzen in der Migrationspädagogik sind wünschenswert

Geboten wird:

  • Arbeitseinstieg zum 1. Januar 2022
  • Wöchentliche Arbeitszeit von 30 Stunden
  • Arbeitsort ist Halle (Saale)
  • Vergütung nach TV-L SuE
  • Betriebliche Altersversorgung

Die vollständige Stellenausschreibung ist hier zu finden. Die Bewerbungen werden bis zum 2. Dezember 2021 entgegengenommen.


Franckesche Stiftungen
Personalabteilung
Franckeplatz 1, Haus 37
06110 Halle (Saale)
Fon: 0345.212 74 00
Mail: prsnlfrnck-hlld
Web: www.francke-halle.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen