Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit und Marketing in Nebra

Nebra. Die Kulturbetriebe Burgenlandkreis GmbH suchen eine*n Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Die Stelle ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 32 Stunden unbefristet zu besetzen. Die Bewerbungen werden bis zum 14. Oktober 2022 entgegengenommen.


Aufgaben:

  • Strategische Weiterentwicklung des gesamten Kommunikations- und Marketingbereichs für die Einrichtungen der Kulturbetriebe Burgenlandkreis GmbH
  • Entwicklung, Steuerung und Umsetzung von zielgruppen- und themenspezifischen Presse- und Marketingmaßnahmen sowie deren Monitoring
  • Erstellung des jährlichen Marketingplans (in Absprache mit der Geschäftsführung und je nach geplanten Aktivitäten), Budgetkontrolle
  • Konzeption und Produktionsbegleitung von Printprodukten und Werbematerialien
  • Organisation und Durchführung der klassischen Pressearbeit, Beantwortung von Medienanfragen/Pressesprecher*in
  • Vertretung des Hauses in Gremien, Ausschüssen und Arbeitsgruppen
  • Pflege und Ausbau von kulturtouristischen Netzwerken
  • Beschwerdemanagement und interne Kommunikation

Voraussetzungen:

  • Hochschulabschluss in einem geisteswissenschaftlichen Fachgebiet
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit idealerweise in einer kulturellen Einrichtung oder einer kulturpolitischen Institution
  • Herausragende schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Verbindung mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte für unterschiedliche Zielgruppen klar und verständlich zu kommunizieren (durch Arbeitsproben nachzuweisen)
  • Gespür für Trends im Marketingbereich, verbunden mit hohem Qualitätsbewusstsein bei der Entwicklung von Kommunikationsmitteln (z. B. Printprodukten) sowohl in gestalterischer als auch in inhaltlich-redaktioneller Hinsicht
  • Erfahrung in der Redaktion von Websites (TYPO 3) und Anwenderkenntnisse der gängigen Social-Media-Kanäle
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit sowie freundliches und selbstsicheres Auftreten
  • Fähigkeit, sich schnell und selbstständig in neue Aufgaben- und Themengebiete einzuarbeiten
  • Belastbarkeit, Verhandlungsgeschick und Zuverlässigkeit
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKW für dienstliche Zwecke gegen Kostenerstattung nach den reisekostenrechtlichen Bestimmungen

Geboten wird:

  • Unbefristete Anstellung
  • Wöchentliche Arbeitszeit von 32 Stunden
  • Möglichkeit, einen Teil der Arbeitszeit im Homeoffice zu leisten
  • Arbeitsort ist Nebra
  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe nach TvöD E 10

Die vollständige Stellenausschreibung ist hier zu finden. Die Bewerbungen werden bis zum 14. Oktober 2022 entgegengenommen.


Kulturbetriebe Burgenlandkreis GmbH
Bettina Pfaff
An der Steinklöbe 16
06642 Nebra
Fon: 034461.255 214
Mail: pfffhmmlsschb-rlbnd
Web: www.burgenlandkreis.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen