Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Mitarbeiter*in in der Fachstelle für Suchtprävention im Saalekreis

Mitarbeiter*in in der Fachstelle für Suchtprävention im Saalekreis

Halle (Saale). Der AWO Regionalverband Halle-Merseburg sucht ab sofort als Unterstützung in der Fachstelle für Suchtprävention eine*n ausgebildete*n oder noch in Ausbildung befindliche*n Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in oder Erzieher*in für wöchentlich 4 Stunden. Der Bewerbungsschluss ist am 31. Juli 2020.


Aufgaben:

  • Unterstützung der Fachstelle für Suchtprävention im Saalekreis
  • Mitwirkung bei der Planung und Koordination von Präventionsprojekten in Schulen, Unternehmen, Einrichtungen und Institutionen im Saalekreis
  • Mitwirkung bei der Planung und Koordination Elternabende, Infoveranstaltungen, Symposien
  • Organisation von und Teilnahme an Aktionstagen
  • Netzwerk- und Kooperationsarbeit
  • Büromanagement, Dokumentation
  • Management von Arbeitsmaterialien für verschiedene suchtpräventive Arbeitsfelder
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Dokumentation und Evaluation

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene oder momentane Ausbildung zum*zur Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in, Erzieher*in oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse in den Bereichen Jugend-, Erwachsenen-bildung und Gruppenarbeit
  • Kooperationsfähigkeit, kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität und soziale Kompetenz
  • Motivation zur Reflexion, psychische Belastbarkeit und Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen sowie Bereitschaft zur sorgfältigen Dokumentation der Arbeit
  • Kenntnis partizipativer, interaktiver und ressourcenorientierter Methoden
  • Erfahrung in der Konzeption und eigenständigen Durchführung von Angeboten sowie ein souveräner Umgang mit Selbstorganisation
  • Sicherer Umgang mit MS-Office

Geboten wird:

  • Wöchentliche Arbeitszeit von 4 Stunden
  • Vergütung erfolgt entsprechend der Tätigkeit
  • Vergünstigtes HAVAG-Jobticket
  • Regelmäßige Fallbesprechungen und Supervision
  • Möglichkeiten zur eigenständigen Durchführung von Angeboten sowie Fort– und Weiterbildungen

Die Bewerbungen werden bis zum 31. Juli 2020 per Mail entgegengenommen. Die vollständige Stellenausschreibung ist hier zu finden.


AWO Erziehungshilfe Halle (Saale) gGmbH
Personalabteilung
Zerbster Straße 14
06124 Halle (Saale)
Fon: 0345 69163
Mail: bwrbngw-hll-mrsbrgd
Web: www.awo-halle-merseburg.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen