Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Förderlehrer*in für Heilpädagogisches Kinder- und Jugendheim in Köckte

Förderlehrer*in für Heilpädagogisches Kinder- und Jugendheim in Köckte

Köckte. Die Gemeinnützigen Paritätischen Sozialwerke suchen für ihr Heilpädagogisches Kinder- und Jugendheim eine Förderlehrer*in. Die Stelle ist unbefristet, der Arbeitsumfang beträgt 20 Wochenstunden. Bewerbungsschluss ist der 18. Juni 2019.


Aufgaben:

  • Lernförderung, Betreuung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen in einer stationären heilpädagogisch-therapeutischen Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe
  • Schaffung eines individuellen Lernumfeldes, in dem Schulversagen verhindert werden soll und jeder individuelle Fortschritt gewürdigt und anerkannt wird
  • Vermittlung von individuellen Lerntechniken
  • Erarbeitung von individuellen Förderplänen mit konkreten Fördermaßnahmen
  • Motivation der jungen Menschen, ihre eigene Leistungsfähigkeit darzustellen und Lernerfolge zu verinnerlichen
  • Umsetzung der Erziehungsziele und des Hilfeplanes
Voraussetzungen:

  • Diplom Lehrer*in oder vergleichbarer Abschluss mit staatlicher Anerkennung
  • erweitertes Führungszeugnis
  • Kenntnisse SGB VIII wünschenswert - PC-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B
Geboten wird:

  • Stelle mit 20 Wochenstunden
  • unbefristet
  • Vergütung erfolgt nach dem PARITÄTISCHEN Entgelttarifvertrag
Interessierte können sich bis zum 18. Juni 2019 per Post für die Stelle bewerben. Zur vollständigen Ausschreibung gelangen Sie hier.


Gemeinnützige Paritätische Sozialwerke – PSW GmbH
Wiener Straße 2
39112 Magdeburg
Fon: 039322.418 82


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen