Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Pädagogische Fachkraft in Bernburg

Pädagogische Fachkraft in Bernburg

Bernburg. Für das "Lernzentrum Bernburg" sucht der "Rückenwind e.V. Schönebeck" ab dem 1. August 2021 eine pädagogische Fachkraft. Die Stelle ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Wochenstunden zu besetzen. Der Bewerbungsschluss ist am 25. Juni 2021.


Das "Lernzentrum Bernburg" ist ein schulverlagerndes Angebot, eine Hilfe zur Erziehung, die die Beschulung und Begleitung von Jugendlichen, die die Schule aus unterschiedlichen Gründen verweigern, im Fokus hat. Lebensweltorientiertes Arbeiten aus systemischer Sicht soll eine Klärung der Ursachen und eine Neustrukturierung des Alltages in der Kleingruppe von 10 Schüler*innen und den Hauptschulabschluss in Kooperation mit den Stammschulen ermöglichen.

Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung der Schüler*innen sowie die Einbeziehung der Eltern
  • Unterrichtung in unterschiedlichen Fächern, je nach Voraussetzungen der Gruppe
  • Sozialpädagogische und erlebnispädagogische Angebote vorhalten
  • Netzwerkarbeit und Kooperation mit beteiligten Träger*innen und Institutionen
  • Teilnahme an Fortbildungen und Fachtagungen

Voraussetzungen:

  • Hochschulabschluss mit pädagogischem oder sozialwissenschaftlichem Profil
  • Erfahrungen im Lehrkontext, in der Netzwerkarbeit, Gesprächsführung, Anleitung (Mitarbeiter*innen, Praktikant*innen)
  • Souveränität, Ressourcenorientierung, die Fähigkeit, lösungsorientiert, kommunikativ, freundlich kooperativ und zugleich bestimmt zu sein
  • Kreativität, Selbständigkeit, Authentizität, Strukturiertheit und Enthusiasmus

Geboten wird:

  • Arbeitseinstieg zum 1. August 2021
  • Wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden
  • Arbeitsort ist Bernburg
  • Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Paritätischen Tarifvertrag, Stufe 9

Die vollständige Stellenausschreibung ist hier zu finden. Die Bewerbungen werden bis zum 25. Juni 2021 postalisch und per Mail entgegengenommen. Rückfragen beantwortet Jana Dosdall telefonisch unter unter 03928.768 77 40.


Rückenwind e.V. Schönebeck
Bahnhofstraße 11/12
39218 Schönebeck
Fon: 03928.768 77 11
Mail: jndsdllrcknwnd-schnbckd
Web: www.rueckenwind-schoenebeck.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen