Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Erzieher*in/Sozialpädagog*in für stationäre Wohngruppe in Halle

Erzieher*in/Sozialpädagog*in für stationäre Wohngruppe in Halle

Halle (Saale). Der AWO Regionalverband Halle-Merseburg sucht ab sofort eine*n ausgebildete*n Sozialpädagog*in oder Erzieher*in mit systemisch-therapeutischer Zusatzausbildung für die stationäre Wohngruppe KiwiE. Die Stelle ist unbefristet, die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30-40 Stunden. Bewerbungsschluss ist am 30. September 2019.


Aufgaben:

  • Betreuung, Begleitung und Versorgung von Kindern im Kleinkindalter und/oder Schulkindern
  • Eigenverantwortliche Alltagsstrukturierung und -gestaltung mit der Gruppe
  • Verantwortung für die sozialpädagogische Diagnostik sowie Erziehungsplanung
  • Initiierung/Durchführung von freizeitpädagogischen Angeboten
  • Intensive Beteiligung und thematische Gesprächsangebote für Eltern und andere Familienangehörige zur Einschätzung und Stärkung der Erziehungskompetenz
  • Kooperation und intensive Zusammenarbeit im Fachbereich sowie mit Kindertagesstätten, Schulen, Jugendamt sowie weiteren Institutionen
  • Verwaltungsaufgaben wie Aktenführung, Hilfeplanung, Dokumentation und Stellungnahmen
  • Übernahme von Teamleiteraufgaben
Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder Studium der Sozialen
  • Arbeit (Diplom, Bachelor, Master) oder Ähnliches und systemisch-therapeutische Zusatzausbildung
  • Liebevolles Engagement, wertschätzende Grundhaltung und Akzeptanz mit Kindern sowie ihren Eltern
  • Team- und Kritikfähigkeit sowie die Fähigkeit und Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenzen, Kooperationsstärke und eine engagierte Arbeitshaltung
  • Eigenmotivation und Flexibilität
  • Erfahrungen und Belastbarkeit in der Arbeit mit Kindern, möglichst in der Heimerziehung
  • Bereitschaft zur Schicht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Führerschein Klasse B
Geboten wird:

  • Vergütung entsprechend der Tätigkeit
  • Unbefristete Stelle
  • Wöchentliche Arbeitszeit von 30-40 Stunden
  • 30 Tage Urlaub
  • Bei Bedarf Unterstützung bei der Stellung eines Kita– oder Pflege-Platzes
  • Vergünstigtes HAVAG-Jobticket
  • Lebensarbeitszeitkonto für längere Auszeiten und vorgezogenen Ruhestand
  • Betriebliche Altersvorsorge und Krankenversicherung
  • Vergünstigungen bei der EVH für Strom und Erdgas
  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervision
Bewerbungen sind bis 30. September 2019 per Mail einzureichen. Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.


AWO Erziehungshilfe Halle (Saale) gGmbH
Zerbster Str. 14
06124 Halle (Saale)
Fon: 0345.691 63
Mail: bwrbngw-hll-mrsbrgd
Web: www.awo-halle-merseburg.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen