Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Erzieher*in in Magdeburg

Erzieher*in in Magdeburg

Magdeburg. Der LandesSportBund Sachsen-Anhalt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Erzieher*in. Die Stelle ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen. Der Bewerbungsschluss ist am 24. Oktober 2021.


Aufgaben:

  • Pädagogische Betreuung von Internatsschüler*innen der Klassenstufen 5 bis 12 im Internatsleben
  • Aktive Förderung und Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung der jungen Menschen im Einklang mit ihrer schulischen und sportlichen Entwicklung
  • Sicherung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht im Internatsalltag
  • Planung und Gestaltung der Erziehungsarbeit und der Freizeitgestaltung
  • Enge Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrer*innen und Trainer*innen (Verbundsystem Schule, Sport, Internat)

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in
  • Erfahrungen im pädagogischen Bereich
  • Kenntnisse über die Strukturen des Sports in Sachsen-Anhalt von Vorteil
  • Eigenverantwortung, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Grundkenntnisse in der Arbeit am PC
  • Bereitschaft zur Arbeit im 2- Schichtsystem in der Zeit von 6 bis 23:30 Uhr (einschließlich Wochenenden, Feiertage)

Geboten wird:

  • Wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden
  • Arbeitsort ist Magdeburg
  • Vergütung nach der Entgeltgruppe S8a TV-L
  • 30 Urlaubstage

Die vollständige Stellenausschreibung ist hier zu finden. Die Bewerbungen werden bis zum 24. Oktober 2021 entgegengenommen.


LandesSportBund Sachsen-Anhalt e.V.
Stefanie Wiese
Maxim-Gorki-Straße 12
06114 Halle (Saale)
Fon: 0345.527 91 07
Mail: wslsb-schsn-nhltd
Web: www.lsb-sachsen-anhalt.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen