Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Medienpädagoginnen oder Filmemacherinnen in Magdeburg

Medienpädagoginnen oder Filmemacherinnen in Magdeburg

Magdeburg. Vorbehaltlich der Beweilligung sucht der Offene Kanal Magdeburg zum 1. Januar 2021 auf drei Jahre befristet zwei Filmemacherinnen oder Medienpädagoginnen für das interkulturelle Frauen-Film-TV-Projekt "Mit anderen Augen". Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden. Der Bewerbungsschluss ist am 5. November 2020.


"Mit eigenen Augen" ist ein Integratives TV- bzw. Filmprojekt, in dem einheimische und zugewanderte Frauen und Mädchen TV-Beiträge und Filme verschiedenster Art produzieren und dabei zahlreiche Kompetenzen erwerben. Das Projekt zielt auf Empowerment, Qualifizierung, Partizipation, Vernetzung und Öffentlichkeit.

Gesucht werden engagierte, kreative und kommunikative Mitarbeiterinnen, die medienpädagogisch und filmemacherisch erfahren sind sowie die selbständig und im Team arbeiten können.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden und die Vergütung erfolgt in Anlehnung an die Entgeltgruppe E10. Der Arbeitsort ist Magdeburg und Umgebung. Das Projekt ist auf drei Jahre befristet.

Die Bewerbungen können bis zum 5. November 2020 per Mail bei der Geschäftsführerin Bettina Wiengarn eingereicht werden.


Offener Kanal Magdeburg e.V.
Olvenstedter Straße 10
39108 Magdeburg
Fon: 0391.739 13 27
Mail: nfk-mgdbrgd
Web: www.ok-magdeburg.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen