Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Beratungsfachkraft Schwangerschafts- und Familienberatungsstelle

Beratungsfachkraft Schwangerschafts- und Familienberatungsstelle

Magdeburg. Der AWO Kreisverband Magdeburg sucht zur Erweiterung des Teams der Schwangerschafts- und Familienberatungsstelle Sozialpädagog*innen/Sozialarbeiter*innen zum 1. September 2020 mit einem Stellenumfang von 28 Wochenstunden. Der Bewerbungsschluss ist am 16. August 2020.


Die AWO Schwangerschaftsberatungsstelle befindet sich im Marie-Arning-Haus in Magdeburg und arbeitet entsprechend dem Modell der integrierten psychosozialen Beratung mit den anderen Beratungsstellen im Haus eng zusammen. Sie informiert und berät zu Fragen der Sexualaufklärung, Verhütung und Familienplanung sowie in allen eine Schwangerschaft mittelbar und unmittelbar berührenden Fragen gemäß § 2 Abs. 2 und 3 Sch KG.

Aufgaben:

  • Soziale Beratung (Einzel-, Paar-, Familienberatung) und Information zu familienfördernden Leistungen und Hilfen (z.B. Bundesstiftung Mutter und Kind, Eltern- und Kindergeld) gemäß § 2 SchKG
  • Schwangerschaftskonfliktberatung gemäß §§ 5-7 SchKG
  • Entwicklung und Umsetzung sexualpädagogischer Gruppenangebote im Rahmen der Präventionsarbeit in Schulklassen sowie Einrichtungen für Menschen mit Behinderung
  • Falldokumentation
  • Umsetzung und Erweiterung der angebotenen Kursangebote (bspw. Krabbelgruppe)
  • Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
  • Umsetzung der Anforderungen des Qualitätsmanagementsystems nach den AWO Leitlinien

Voraussetzungen:

  • Abschluss zur*m staatlich anerkannten Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Pädagog*in (oder vergleichbarer Abschluss)
  • Psychosoziale Beratungskompetenz sowie einen wertschätzender Beratungsstil
  • Zusatzqualifikationen im Bereich der Schwangerschaftskonfliktberatung und/oder in systemischer Beratung (bzw. im Ausbildungsprozess stehend) wären wünschenswert
  • Führerschein und PKW
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung sowie Teilnahme an Supervision
  • Team- und Kritikfähigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Flexibilität, Kreativität, Zuverlässigkeit sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Aktive Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems sowie der ständigen inhaltlichen Weiterentwicklung unserer Beratungsstelle

Geboten wird:

  • Arbeitseinstieg zum 1. September 2020
  • Arbeitsort ist Magdeburg
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Möglichkeit der Fortbildung und Supervision

Die ausführliche Stellenausschreibung ist hier zu finden. Für Nachfragen steht Frau Hopf telefonisch unter 0391.607 80 69 zur Verfügung. Die Bewerbung kann per Post oder Mail bis zum 16. August 2020 eingesandt werden.


AWO Kreisverband Magdeburg e. V.
Thiemstraße 12
39104 Magdeburg
Fon: 0391.607 80 69
Mail: prsnlw-kv-mgdbrgd
Web: www.awo-kv-magdeburg.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen