Berater*in in Magdeburg oder Halle

Magdeburg/Halle (Saale). Die Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Projekt "FI – Faire Integration" eine*n Berater*in. Die Vollzeitstelle ist bis zum 31. Dezember 2025 befristet zu besetzen. Die Bewerbungen werden bis zum 31. Januar 2023 entgegengenommen.


Aufgaben:

  • Durchführung von Erstberatungen zu arbeitsrechtlichen Themen (Kündigung, Lohnanspruch, Urlaub, Überstunden etc.)
  • Durchführung der Beratungsarbeit: persönlich, telefonisch, online, mobil (gelegentlich in anderen Städten)
  • Enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung bei der Konzeptionierung, Auswertung und Dokumentation der Beratungsleistungen
  • Durchführung von Informations- und Präventionsveranstaltungen
  • Übernahme von kleineren administrativen Projektrelevanten Aufgaben
  • Unterstützung der projektspezifischen Öffentlichkeitsarbeit

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder ein wissenschaftliches Hochschulstudium (Quereinstieg aus allen Fachrichtungen möglich)
  • Erfahrungen in der Beratungsarbeit
  • Sprachkenntnisse in Englisch, Deutsch (C1-Level)
  • Sprachkenntnisse in Persisch oder ostasiatischen Sprachen wünschenswert
  • Hohe Bereitschaft zur Mobilität (Führerschein Klasse B)
  • Gelegentlich zur Arbeit am Wochenende oder in den Abendstunden bereit
  • Organisationssicherheit sowie Teamfähigkeit
  • Engagement, Disziplin, Flexibilität, Kreativität, Zuverlässigkeit sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit und Anpassungsfähigkeit
  • Kontaktfreudigkeit, Überzeugungsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeits- und Konfliktlösungskompetenzen
  • Eigenständiges Setzen von Prioritäten

Geboten wird:

  • Arbeitseinstieg zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Befristung bis zum 31. Dezember 2025
  • Arbeitsort ist Magdeburg oder Halle (Saale) sowie Reisetätigkeit in Sachsen-Anhalt
  • Vollzeitbeschäftigung
  • Vergütung beträgt vorbehaltlich der Zusage durch den Fördermittelgeber gemäß TVöD EG 10

Die vollständige Stellenausschreibung ist hier zu finden. Die Bewerbungen werden bis zum 31. Januar 2023 entgegengenommen.


Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen
Management- und Führungsholding gGmbH
Arndtstraße 20
30167 Hannover
Fon: 0511.121 05 50
Mail: prsnlbtlngl-ndsd
Web: www.aul-nds.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen