Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Internationaler Freiwilligendienst mit kulturweit

Internationaler Freiwilligendienst mit kulturweit

Weltweit. Noch bis zum 1. Dezember 2020 werden Bewerbungen für einen kulturweit-Freiwilligendienst ab dem 1. September 2021 angenommen. kulturweit ist der internationale Freiwilligendienst in der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik. Teilnehmen können alle jungen Menschen zwischen 18 und 26 Jahren teilnehmen, die in Deutschland leben.


Seit 2009 machen sich junge Menschen rund um den Globus mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr für Kultur, Natur und Bildung stark. Ob als Assistenz im Deutschunterricht an der Europaschule Tiflis, in der Kulturprogramm-Abteilung am Goethe-Institut Hanoi oder im Biosphärenreservat am Mount Elgon: kulturweit-Freiwillige engagieren sich für sechs oder zwölf Monate mit Partner*innen in Ländern des Globalen Südens, in Osteuropa und der GUS, gefördert vom Auswärtigen Amt.

Alle Freiwilligen werden intensiv auf ihre Zeit im Ausland vorbereitet und finanziell unterstützt: mit Seminaren und einem Sprachkurs, mit Versicherungen, Reisegeld, Mietzuschuss und Ansprechpartner*innen vor Ort und in Deutschland.

Für alle Interessierte werden jeden zweiten Dienstagabend zwischen 19:00 und 20:30 Uhr Online-Infoveranstaltungen angeboten. Die Termine sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden.

Die Bewerbung ist online bis zum 1. Dezember 2020 möglich.


Deutsche UNESCO-Kommission e.V.
Freiwilligendienst kulturweit
Hasenheide 54
10967 Berlin
Fon: 030.802 020 300
Mail: bwrbngkltrwtd
Web: www.kulturweit.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen