Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

BFD in Köln

BFD in Köln

Köln. Die Kolpingjugend im Kolpingwerk Deutschland sucht eine*n Bundesfreiwilligendienstleistende*n. Die Einsatzstelle des Freiwilligendienstes ist das Referat der Kolpingjugend und das Netzwerk für Geflüchtete im Bundessekretariat in Köln. Der Träger des Freiwilligendienstes sind die Freiwilligen Sozialen Dienste Köln, die auch die insgesamt fünf Bildungsseminare in den Seminargruppen veranstalten. Die Bewerbungen werden schnellstmöglich entgegengenommen.


Die Aufgaben der*des Freiwilligendienstleistenden sind die Mitarbeit in den Arbeitsgruppen, die sich zu verschiedenen Schwerpunkten, wie Jugend und Kirche, Klimaschutz, demografischer Wandel, Europa und Geschlechtergerechtigkeit beschäftigen, die Organisation eines bundesweiten Engagiertentreffen namens Lifehacks, bei welchem verschiedene Workshops für Kolpingjugendliche angeboten werden, die Planung der Bundeskonferenzen und der Austausch mit der Bundesleitung.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Gestaltung des Instagram-Accounts und die Berichterstattung über verschiedene Verbandsmedien.

Die Bewerbungen werden schnellstmöglich per Mail oder postalisch entgegengenommen.


Kolpingwerk Deutschland
St.-Apern-Straße 32
50667 Köln
Fon: 0221.207 010
Mail: lsbthdlfklpngd
Web: www.kolping.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen