Stellensuche
Stellensuche
Mensch sucht in Zeitung Stellen und markiert sie mit Stift

Auslandsfreiwilligendienst mit dem Friedenskreis Halle

Auslandsfreiwilligendienst mit dem Friedenskreis Halle

Der Friedenskreis Halle entsendet freiwillig Engagierte jedes Jahr zur Arbeit bei einer sozialen oder gesellschaftspolitischen Organisation nach Südosteuropa, die Ukraine, Spanien oder Ruanda. Die Freiwilligendienste sind als Vollzeitdienste angelegt und richten sich an junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren. Di Kosten für den Lebensunterhalt werden übernommen. 


Voraussetzungen:

  • Alter zwischen 18 bis 28 Jahren
  • Neugierde auf Neues sein und Lust, andere Lebensweisen kennen zu lernen
  • Interesse, die Themen, Ideen und Werte des Friedenskreises kennen zu lernen
  • Bereitschaft zum Engagement, auch nach dem Freiwilligendienst
  • Bereitschaft, sich für die Finanzierung der Freiwilligendienste durch den Aufbau eines Unterstützer*innen-Kreises zu engagieren
  • Bestimmte Kompetenzen je nach Einsatzstelle (z.B. Sprach- oder Computerkenntnisse, Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern)

Der Freiwilligendienst wird von mehreren Seminaren begleitet. Die Ausreise erfolgt im Sommer. Die Bewerbung sollte einige Monate eingereicht werden. Die erforderlichen Unterlagen sowie weitere Informationen findet man hier.


Friedenskreis Halle e.V.
Große Klausstr. 11
06108 Halle (Saale)
Fon: 0345.279 807 10
Mail: nffrdnskrs-hlld
Web: www.friedenskreis-halle.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen