"Umweltschutz am Arbeitsplatz" – Studienteilnehmer*innen gesucht

"Umweltschutz am Arbeitsplatz" – Studienteilnehmer*innen gesucht

Potsdam. Im Rahmen einer Masterarbeits-Studie zum Themenbereich "Umweltschutz am Arbeitsplatz" am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Potsdam werden Teilnehmer*innen gesucht. Diese sollten sich als Umweltschützer*innen identifizieren und sich in der Vergangenheit schon am Arbeitsplatz (egal wie) für den Umweltschutz eingesetzt haben.


Gesucht werden Personen, denen der Schutz der Umwelt am Herzen liegt und die deshalb an ihrem jetzigen (oder ggf. früheren) Arbeitsplatz schon einmal auf ein Umweltthema hingewiesen haben, einen Vorschlag zum Umweltschutz eingebracht haben, auf umweltschädigendes Handeln am Arbeitsplatz aufmerksam gemacht haben, Kolleg*innen zu mehr Umweltschutz aufgefordert haben, oder sich in vergleichbarer Weise am Arbeitsplatz für den Umweltschutz stark gemacht haben. Für die Teilnahme wird eine Aufwandsentschädigung von 35 Euro gezahlt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


Universität Potsdam
Department Psychologie
Arbeits- und Organisationspsychologie
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam
Fon: 0331.977 28 64
Mail: jfryn-ptsdmd
Web: www.uni-potsdam.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen