Bildungsminister Tullner übergibt Fördermittelbescheide "DigitalPakt Schule" in Magdeburg

Bildungsminister Tullner übergibt Fördermittelbescheide "DigitalPakt Schule" in Magdeburg

Magdeburg. Auf Grundlage der Verwaltungsvereinbarung zwischen dem Bund und den Bundesländern stehen dem Land Sachsen-Anhalt zur Verbesserung der digitalen Bildungsinfrastruktur an Schulen insgesamt 137.582.000 Euro zur Verfügung. Bildungsminister Marco Tullner überreichte am 23. Juli 2020 die Zuwendungsbescheide für das Geschwister-Scholl-Gymnasium, die Integrierte Gesamtschule "Willy Brandt", die Gemeinschaftsschule "August Wilhelm Francke" sowie die Grundschule Nordwest an Bürgermeister und Finanzbeigeordneten Klaus Zimmermann sowie Vertreter*innen der Schulleitungen.


Mit Hilfe der Fördermittel können insbesondere Anzeige- und Interaktionsgeräte, digitale Arbeitsgeräte, schulgebundene Laptops, Notebooks und Tablets als mobile Endgeräte angeschafft, aber auch digitale Lehr-Lern-Infrastrukturen wie Lern- und Kommunikationsplattformen, Portale usw. geschaffen werden.

Damit, so Tullner, "sind wir in der wichtigsten Phase der Umsetzung des DigitalPaktes angekommen. Die Förderung erfolgt konzeptbezogen. Wir legen großen Wert auf eine Verzahnung von Kompetenzen, Konzept und technischer Infrastruktur. So ist die Qualifizierung der Lehrkräfte ein wichtiger Bestandteil, wie natürlich auch die Umsetzung eines pädagogischen Konzeptes an den Schulen. Ich bin sehr froh, dass der DigitalPakt nun in unseren Schulen Vorhaben verwirklichen lässt, die einem Unterricht im digitalen Zeitalter gerecht werden."

"Die Corona-Pandemie hat eindringlich gezeigt, dass digitale Bildungsformen und Lernangebote von essentieller Bedeutung sind. Dafür müssen unsere Schulen jedoch mit der nötigen Infrastruktur und Geräten ausgestattet sein. Die Zuwendungen aus dem DigitalPakt von Bund und Ländern sind daher ein wichtiger Schritt in die Richtung der digitalen Zukunft unserer Schulen", sagte Klaus Zimmermann, Bürgermeister und Finanzbeigeordneter der Landeshauptstadt Magdeburg.

Die vollständige Pressemitteilung ist hier zu finden.


Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt
Turmschanzenstraße 32
39114 Magdeburg
Fon: 0391.567 37 10
Mail: krstnkltzngschsn-nhltd
Web: www.mb.sachsen-anhalt.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen