Projekte einreichen im Rahmen der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements

Projekte einreichen im Rahmen der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements

Deutschland. Auch in diesem Jahr sind Engagierte eingeladen, die Kampagne "Engagement macht stark!" mit Leben zu füllen und ihr Engagement sichtbar zu machen. Dafür stellt das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement jede Woche ab August 2021 Projekte von Engagierten und Freiwilligen vor. Gesucht werden noch spannende Projekte die sich vorstellen möchten. Einreichungen werden online entgegengenommen.


Die Mitmach-Kampagne "Engagement macht stark!" – ausgerichtet vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement startet in diesem Jahr am 3. Mai. Sie verfolgt auch 2021 das Ziel, die Vielfalt und Bedeutung von Engagement sichtbar zu machen und zu würdigen. Die bundesweite "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" mit zuletzt über 7.500 Aktionen und Veranstaltungen, wird am 10. September 2021 in Berlin eröffnet und endet am 19. September 2021.

Zur Einstimmung auf die Woche des bürgerschaftlichen Engagements wird ab August 2021 jede Woche ein Projekt besonders hervorgehoben, um die Vielfalt der Engagement-Praxis sichtbar zu machen. Die Projekte stehen stellvertretend für Millionen von Engagierten in Deutschland.

Die Möglichkeit zur Anmeldung ist hier zu finden.


BBE Geschäftsstelle gGmbH
Michaelkirchstraße 17/18
10179 Berlin
Fon: 030.629 801 20
Mail: nfnggmnt-mcht-strkd
Web: www.engagement-macht-stark.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen