Kostenfreie Nachhilfe für Schüler*innen in Magdeburg und Halle

Kostenfreie Nachhilfe für Schüler*innen in Magdeburg und Halle

Magdeburg/Halle (Saale). Der gemeinnützige Verein "Studenten bilden Schüler" ist eine ehrenamtliche Initiative, die durch kostenlose Nachhilfe vor Ort für Kinder und Jugendliche aus bildungsfernen und einkommensschwachen Familien mehr Chancengleichheit im Bildungssystem ermöglichen will. In Deutschland gibt es mehrere Standorte, davon in Sachsen-Anhalt in Magdeburg und Halle. Anmelden können sich sowohl Nachhilfelehrer*innen, als auch Schüler*innen.


Um Schüler*innen zu erreichen, die Förderbedarf haben, arbeitet der Verein mit diversen Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit zusammen. Dazu gehören Jugendämter, Schulen und Kinderheime, aber auch andere Vereine und kirchliche Einrichtungen. Bedürftige Schüler*innen und Familien können sich auch direkt an den Verein wenden.

Gesucht werden immer Nachhilfelehrer*innen, vornehmlich Studenten, da das Konzept des Vereins auf einem geringen Altersunterschied zwischen Nachhilfelehrer*in und -schüler*in basiert. Die Lehrer*innen arbeiten ehrenamtlich und erhalten, bis auf getätigte Auslagen, keine Entlohnung.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden. In Sachsen-Anhalt gibt es die Standorte Magdeburg sowie Halle (Saale).


Studenten bilden Schüler e.V.
Thalkirchner Straße 131 b
81371 München
Mail: nfstdntn-bldn-schlrd
Web: www.studenten-bilden-schueler.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen