Plattform "Wildtierfreund"

Deutschland. Auf der Plattform "wildtierfreund.de" erwartet Kinder Wissen über Wildtiere. Auf der Seite können sie unterschiedliche Lebensräume entdecken und beispielsweise im Lebensraum Gewässer Fährten lesen. Außerdem bietet Wildtierfreund zahlreiche Ideen für Unternehmungen und Aktivitäten für die ganze Familie. Die Nutzung ist kostenfrei.


Wildtierfreund.de bietet kleinen Naturforscher*innen Anregungen für die spielerische Erkundung der Natur. In liebevoll illustrierten Landschaften finden die Nutzer*innen Tierspuren, Tierportraits mit Stimmen, Informationen über ihre Lebensräume und spannende Forschertipps. Die Kinder sind aufgerufen, eigene Tierclubs zu gründen. Logos und Mitgliedsausweise lassen sich über einen Logogenerator leicht gestalten. "Geheimtipps" verraten, wie die Clubmitglieder Wildtiere beobachten und ihnen helfen können. Infos über Nationalparks, Naturparks, Zoos und Wildgehege enthält eine umfangreiche Datenbank mit Suchfunktion. Zur Verfügung stehen außerdem das Ratespiel "Tiere, die wir oft verwechseln" und kurze Videos von Naturfilmer Jan Haft.

Wildtierfreund will Kinder darin unterstützen, schon frühzeitig eigene Erfahrungen in der Natur zu sammeln, dort aktiv zu werden, sich eigenständig Wissen anzueignen und damit Empathie für Wildtiere und ihre Lebensräume zu entwickeln.

Weitere Informationen sind hier zu finden.


Deutsche Wildtier Stiftung – Naturbildung
Pariser Platz 6
10117 Berlin
Fon: 030.209 128 40
Mail: bzcdtschwldtrstftngd
Web: www.wildtierfreund.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen