Vorurteilsbewusste Kinderbücher

Vorurteilsbewusste Kinderbücher

Berlin. Die Fachstelle Kinderwelten für vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung stellt jährlich eine Auswahl an vorurteilsbewussten Kinderbüchern zusammen. Die Liste umfasst Literatur für Kinder von 0 bis 9 Jahren und deckt zudem verschiedene Themen wie Flucht und Migration oder Armut und Klassismus ab. Die Auflistung ist online verfügbar und wird durch Informationen zur vorurteilsbewussten Einschätzung von Kinderbüchern ergänzt.


Die Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung hat Kriterien erarbeitet, die helfen sollen, Kinderbücher auf Einseitigkeiten und Stereotypen hin kritisch zu überprüfen. Diese Kriterien finden Sie hier.

Von der Fachstelle ausgewählte Bücher, die sich für eine vorurteilsbewusste, inklusive Praxis eignen, sowie verschiedene Themenschwerpunkte aufgreifen, finden Sie hier

Die Bücher sind zudem direkt von der Fachstelle in Berlin für vier Wochen ausleihbar. Ein Versand ist leider nicht möglich.

Desweiteren bietet die Fachstelle Fortbildungen zum Thema Vorurteilsbewusste Kinderliteratur an. Mehr Infos dazu finden Sie auf der Website.


Internationale Akademie Berlin für innovative Pädagogik, Psychologie und Ökonomie gGmbH (INA)
Institut für den Situationsansatz (ISTA)
Muskauer Straße 53
10997 Berlin
Fon: 030.695 39 99 0
Mail: nstttsttnsnstzd
Web: https://www.situationsansatz.de/vorurteilsbewusste-kinderbuecher.html


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen