Methodenset "Klischeefrei durch die Grundschule"

Methodenset "Klischeefrei durch die Grundschule"

Deutschland. Bereits im Grundschulalter verbinden Kinder viele Berufe mit einem bestimmten Geschlecht. Das Methodenset "Klischeefrei durch die Grundschule" setzt an dieser Problematik an und umfasst Methoden für die pädagogische Arbeit mit Kindern, Anleitungen zur Sensibilisierung und Selbstreflexion im Kollegium sowie zur Einbindung von Eltern. Abgerundet wird das Methodenset durch zwei Lesebücher für Anfänger*innen bzw. Fortgeschrittene. Die Materialien können kostenfrei heruntergeladen sowie in gedruckter Form bestellt werden.


Das Methodenset enthält Methoden für die pädagogische Arbeit mit Kindern, Anleitungen zur Sensibilisierung und Selbstreflexion im Kollegium sowie zur Einbindung von Eltern. Außerdem gehören die beiden Lesebücher "Der Schlüssel zu Oma Edas Welt oder warum Ausprobieren hilft" für Leseanfänger*innen und "Oma Edas wundersame Welt und der geheimnisvolle Raketenplan" für fortgeschrittene Leser*innen dazu. Über die Geschichten soll den Kindern ein spielerischer und klischeefreier Zugang zu Berufen, Tätigkeiten und Geschlechterrollen vermittelt werden.

Weitere Informationen, die Möglichkeit zum kostenfreien Download sowie zur Bestellung in gedruckter Form sind hier zu finden.


Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.
Am Stadtholz 24
33609 Bielefeld
Fon: 0521.106 73 22
Mail: mtrlkmptnzzd
Web: www.klischee-frei.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen