Homepage zum Projekt "mein Kompass" informiert über psychische Erkrankungen

Deutschland. Das Projekt "mein Kompass" ist eine Website, die über psychische Erkrankungen informieren soll. Außerdem möchte sie aufzeigen, wie man psychische Krankheiten früh erkennen kann, helfen, die Erkrankungen zu verstehen sowie eine passende Unterstützung zu finden. "Mein Kompass" ist ein Projekt von Forscher*innen der Universität Ulm aus der Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie. Die Homepage soll vor allem Jugendliche ansprechen und ist frei zugänglich.


Viele Jugendliche haben eine psychische Erkrankung oder fühlen sich belastet. Das kann sie sehr in ihrem Leben einschränken und schlechte Folgen haben. Aus diesem Grund sollen Jugendliche im Rahmen des Projekts über "psychische Erkrankungen" aufgeklärt werden. Außerdem möchte man sie dabei unterstützen, passende Hilfsangebote für sich zu finden.

Das Projekt "mein Kompass" gehört zur Förderinitiative "Gesund ein Leben lang", das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert wird. Es wird von 2019 bis 2022 unterstützt.

Weitere Informationen sowie die Homepage sind hier zu finden.


Universität Ulm
Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie
Lise-Meitner-Straße 16
89081 Ulm
Fon: 0731.50 10
Mail: nfmnkmpssrg
Web: www.meinkompass.org


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen