Informationsmaterial für Pädagog*innen

Informationsmaterial für Pädagog*innen

Sachsen-Anhalt. Die Servicestelle "Interkulturelles Lernen in Schulen in Sachsen-Anhalt" des LAMSA ist Anlauf- und Beratungsstelle für pädagogische Fachkräfte aus Schulen in Sachsen-Anhalt, die Unterstützung im Themenfeld des interkulturellen Lernens suchen. Auf der Homepage sind zahlreiche Informationen sowie Materialien für Pädagog*innen kostenfrei abrufbar.


Die Servicestelle unterstützt und begleitet Pädagog*innen bei der Entwicklung von Handlungskonzepten für den Umgang mit Vielfalt, bietet Fortbildungen zum interkulturellen Lernen an, stellt Materialien zur Entwicklung von interkulturellen Lernangeboten zur Verfügung und berät zur Zusammenarbeit mit Freiwilligen.

Die Servicestelle ist Teil des Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA). Der Verein ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Menschen mit Migrationsgeschichte in Sachsen-Anhalt. Als Dachverband der Migrantenorganisationen vereint LAMSA Menschen unterschiedlicher Herkunft, kultureller Prägung sowie religiöser Zugehörigkeit.

Eine Übersicht der Angebote ist hier zu finden.


Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) e.V.
Bernburger Straße 25a
06108 Halle (Saale)
Mamad Mohamad
Fon: 0345.171 94 051
Mail: mmdmhmdlmsd
Web: www.lamsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen