Fachbuch zu inklusiver Kultureller Bildung

Fachbuch zu inklusiver Kultureller Bildung

Deutschland. Das Buch "Kreativität grenzenlos!? Inner- und außerschulische Expertisen zu inklusiver Kultureller Bildung" geht der Frage nach, wie Kulturelle Bildung die Barrieren überwinden kann, die die Teilhabe an Kunst und Kultur erschweren. Es sammelt und systematisiert bereits bestehende Expertisen aus dem weiten Feld der inklusiven kulturellen Bildung mit dem Fokus auf Musik, Tanz/Bewegung, Theater und Kunst. 


Die Autor*innen des Buches zeigen, dass die diskriminierungsfreie Teilhabe ermöglicht werden kann, indem die Kulturelle Bildung die Menschen in ihrem kreativen Vermögen anspricht und im konkreten Handeln Mut macht zur Begegnung mit der gelebten Vielfalt.

Folgende Beiträge sind im Buch zu finden:

  • Rahmenbedingungen gelingender inklusiver Kultureller Bildung im außerschulischen und innerschulischen Bereich
  • Bewegte Zugänge zu musikalischem Erleben
  • Die Kultur-Kiste
  • Wenn die Kreativität an ihre Grenze kommt
  • Studium und Lehrtätigkeit von Künstler*innen mit geistiger Beeinträchtigung
  • Inklusives Theater
  • Ritual und Shared Intentionality in der musikalischen Praxis
  • Versuch über eine Musikdidaktik der Differenz
  • Musik: Unterricht – Förderung – Therapie
  • Von Road Maps und notwendigen Umleitungen
  • Inklusive kulturelle Bildungsangebote in Baden-Württemberg

Das Buch "Kreativität grenzenlos!? Inner- und außerschulische Expertisen zu inklusiver Kultureller Bildung" ist im Transkript Verlag erschienen (ISBN: 978-3-8376-4350-3), es umfasst 194 Seiten und ist für 29,99 Euro erhältlich. Online kann es hier bestellt werden.


transcript
Roswitha Gost & Dr. Karin Werner GbR
Hermannstraße 26
33602 Bielefeld
Mail: lvtrnscrpt-vrlgd
Web: www.transcript-verlag.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen