Fachbuch "Staatsauftrag: Kultur für alle"

Fachbuch "Staatsauftrag: Kultur für alle"

Deutschland. Birgit Mandel und Birgit Wolf haben Ziele, Programme und Wirkungen kultureller Teilhabe und Kulturvermittlung in der DDR untersucht. Die Ergebnisse sind jetzt unter dem Titel "Staatsauftrag: Kultur für alle" erschienen. Das Fachbuch ist für 25 Euro erhältlich.


"Erstürmt die Höhen der Kultur!" – Mit diesem Anspruch an die Bevölkerung erfuhren Kunst und Kultur in der DDR Anerkennung und eine hohe staatliche Förderung. Ein engmaschiges System der Kulturvermittlung wurde von Kindergärten über Schulen und Jugendorganisationen bis zu Betrieben etabliert. Inwieweit gelang es, Ziele einer "Kultur für alle und von allen" umzusetzen? Verhinderte die ideologische Funktionalisierung kulturelle Selbstbildungsprozesse? Und wie viel Zwang und Freiraum boten die Künste und kulturelle Arbeit?

Auf Basis von Originaldokumenten sowie knapp 100 Interviews mit Zeitzeug*innen und Expert*innen werden erstmalig kulturelle Teilhabe und kulturelle Bildung in der DDR aufgearbeitet und für aktuelle Diskurse fruchtbar gemacht. Diese Publikation ist beim Verlag transcript Bielefeld erschienen.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Bestellung sind hier zu finden. Die 308-seitige Publikation ist für 25 Euro erhältlich.


transcript Verlag
Roswitha Gost & Dr. Karin Werner GbR
Hermannstraße 26
33602 Bielefeld
Fon: 0521.393 79 70
Mail: lvtrnscrpt-vrlgd
Web: www.transcript-verlag.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen