Website "Deutsche Einheit Interkulturell"

Website "Deutsche Einheit Interkulturell"

Deutschland. Mit dem Projekt "Deutsche Einheit Interkulturell" soll ein Beitrag geleistet werden, die Friedliche Revolution und die deutsche Wiedervereinigung auch aus der Sicht von Eingewanderten und deren Nachkommen zu zeigen und ihre Erinnerungen, Perspektiven und Geschichten aufzugreifen. Auf der Website finden sich mehrere Infotexte, Zeitzeug*innen-Interviews, Quizze und Unterrichtsmaterialien, die zu Themenfeldern rund um die deutsch-deutsche Migrationsgeschichte vor und nach 1989/1990 informieren.


Seit der deutschen Wiedervereinigung sind mehr als 30 Jahre vergangen. Wenn im Geschichtsunterricht von diesen Ereignissen und Umbruchszeiten die Rede ist, werden die Sichtweisen von Eingewanderten und deren Nachkommen nur selten beachtet, obwohl sich mit dem Fall der Mauer auch ihre Lebensbedingungen stark veränderten.

Mit dem Lernangebot sollen den Nutzer*innen Angebote zum Perspektivwechsel gemacht werden, der eine rein nationalgeschichtliche Perspektive aufbricht und die Auseinandersetzung mit der Pluralität der Erinnerungskulturen in unserer Gesellschaft fördert.

Die Website www.einheit-interkulturell.de ist ein Projekt der Eduversum GmbH in Zusammenarbeit mit der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Es wurde mit Unterstützung des Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer eingerichtet und wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.


Eduversum GmbH
Taunusstraße 52
65183 Wiesbaden
Fon: 0611.505 092 00
Mail: rdktnnht-ntrkltrlld
Web: www.einheit-interkulturell.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen