Demokratielabore – Workshops zu Digitalisierung und Partizipation

Demokratielabore – Workshops zu Digitalisierung und Partizipation

Deutschland. Demokratielabore ist ein Modellprojekt der Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. Es umfasst online zur Verfügung gestelltes Material zu verschiedenen Workshop- und Aktionsformaten für Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren rund um Digitalisierung, Technologien und gesellschaftliches Miteinander. Außerdem werden auf der Website www.demokratielabore.de Ideen und Materialien zur Verfügung gestellt, mit denen Jugendliche selbst die Gesellschaft positiv mitgestalten können. 


Ziel von Demokratielabore ist es, spielerisch Räume zu schaffen, in denen sich Jugendliche als Teilhabende einer politischen Gesellschaft ausprobieren können. Das Internet soll als Gestaltungsraum für die politische Öffentlichkeit zurückerobert und die öffentlichen Diskurse um die Perspektiven Jugendlicher bereichert werden. Außerdem sollen Mitarbeiter*innen in außerschulischen Jugendeinrichtungen und Jugendverbänden neue Zugänge zur Digitalisierung ermöglicht werden.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier auf der Webseite.


Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.
Singerstr. 109
10179 Berlin
Fon: 030.577 036 662
Mail: nfkfnd
Web: www.okfn.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen