YouTube-Serie "Mein Freiwilligendienst in Europa"

YouTube-Serie "Mein Freiwilligendienst in Europa"

Sachsen-Anhalt. Die Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt veröffentlicht ein neues Format auf Youtube unter dem Titel "Mein Freiwilligendienst in Europa". Seit dem 13. November 2020 wird die erste Staffel mit zwei neuen Folgen wöchentlich gezeigt. Die Videoreihe portraitiert zwölf ehemalige Freiwillige, die in 11 unterschiedlichen Ländern in der biografisch prägenden Phase zwischen Schule, Ausbildung und Beruf Erfahrungen mit dem Leben und Arbeiten im Ausland gesammelt haben.


Ehemalige Freiwillige berichten über den Prozess hinter einem Freiwilligendienst, die Länder, in den sie waren und natürlich auch über den ganzen Erlebnisse und Eindrücke, die sie dort sammeln konnten.

Kameramann Johannes Erban (17) stieß als leidenschaftlicher Filmer zum Projekt-Team, das sich aus Fabian Erban (21) und Tessa Buchwitz (24), Praktikant*innen der AGSA, sowie Aleš Janoušek (25) und Hannah Zake (18), zwei Freiwilligen, zusammensetzt.

Bis zum 11. Dezember 2020 werden wöchentlich am Freitag zwei Einzelinterviews auf Youtube veröffentlicht. Alle Folgen sind hier zu finden.


Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
Schellingstraße 3-4
39104 Magdeburg
Fon: 0391.537 12 00
Mail: nfgsd
Web: www.agsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen