15 Thesen zu kultureller Integration und Zusammenhalt

15 Thesen zu kultureller Integration und Zusammenhalt

Berlin. In der neuen Ausgabe der evangelischen Kommentare zu Religion und Gesellschaft, "Zeitzeichen", wird im Schwerpunkt Integration u.a. die Arbeit der Initiative kulturelle Integration vorgestellt. Diese hat 15 Thesen "Zusammenhalt in Vielfalt" zum Beitrag der Kultur zur Integration formuliert. 


Viele stellen sich die Frage nach dem gesellschaftlichen Zusammenhalt, nach dem, was Deutschland ausmacht, und wie sie sich in dem sich ändernden Deutschland geborgen fühlen können. Die Initiative kulturelle Integration will Impulse für diese gesellschaftlichen Diskussionen auslösen. Sie will erste Antworten finden und zugleich offene Zukunftsfragen benennen. Sie will insbesondere zeigen, welchen Beitrag Kultur zur Integration leisten kann – zur Integration der Menschen, die nach Deutschland kommen, aber auch derjenigen, die bereits in Deutschland leben. Zu diesem Zweck hat die Initiative die 15 Thesen vorgelegt.

Mehr zum aktuellen Schwerpunktthema in "Zeitzeichen" finden Sie hier.


Initiative kulturelle Integration
c/o Deutscher Kulturrat e.V.
Taubenstr. 1
10117 Berlin
Fon: 030.226 052 80
Mail: ntgrtnkltrrtd
Web: www.kulturelle-integration.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen