Juniorbotschafter*innen gesucht

Juniorbotschafter*innen gesucht

Deutschland/Frankreich. Das Deutsch-Französische Jugendwerk sucht für 2021-2022 100 ehrenamtliche junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren in Deutschland und Frankreich, die die Institution lokal vertreten, die Programme bekannter machen und die deutsch-französische Freundschaft aufleben lassen. Die Anmeldefrist endet am 18. Juli 2021.


Das nächste Jahr der Juniorbotschafter*innen soll im Zeichen von Demokratie und Europa stehen, denn in Deutschland und Frankreich stehen wichtige Wahlen an, die auch über die Zukunft Europas entscheiden. Jede Generation junger Menschen muss aufs Neue für das demokratische Zusammenleben in einem geeinten Europa begeistert werden.

Voraussetzungen:

  • Engagement, Begeisterung und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit und Kreativität
  • Umsetzung von mindestens 5 Projekten während des Mandats
  • Teilnahme am Einführungsseminar vom 9. bis 12. September 2021 in Marseille

Geboten wird:

  • Ein internationales Netzwerk, vielfältige Kontakte mit anderen jungen Menschen aus Deutschland, Frankreich und anderen Ländern
  • Kompetenzentwicklung in den Bereichen Projektmanagement, Beantragung von Fördermitteln, thematische und fachliche Fortbildungen
  • Aufwandsentschädigung in Höhe von 400 Euro im Jahr

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 18. Juli 2021 sind hier zu finden.


Deutsch-Französisches Jugendwerk
Molkenmarkt 1
10179 Berlin
Fon: 030.288 757 00
Web: www.dfjw.org


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen