"#2. KlangArt Vision-Festival" mit den Offenen Kanälen sehen

"#2. KlangArt Vision-Festival" mit den Offenen Kanälen sehen

Sachsen-Anhalt. Insgesamt 12 Konzerte mit vielfältigen jüdischen Bezügen präsentiert das "KlangART-Vision Festival", das von der International Academy of Media and Arts vom 10. April bis 23. Mai 2021 in ganz Sachsen-Anhalt veranstaltet wird. Unterstützt werden die Veranstalter*innen von den Offenen Kanälen in Magdeburg, Wernigerode und Wettin. Die drei Bürger*innensender übertragen alle Konzerte live sowohl ins Fernsehen, als auch auf diverse Social-Media-Kanäle.


Termin:
10.04. bis 23.05.2021

Ort:
Online/Fernsehen

Kosten:
Keine


Partner des KlangART-Festivals sind u.a. die Jüdischen Kulturtage, der Freundeskreis Leopold Zunz Zentrum e.V. und die Moses-Mendelssohn-Akademie. Zu den Künstler*innen zählen u.a. die Staatskapelle Halle unter Michael Wendeberg, das Ensemble Mosaik, der Organist und Live-Elektroniker Franz Danksagmüller oder die gefeierte israelische Singer-Songwriterin Noa mit Werken jüdischer Komponist*innen, die unterschiedlichste Akteur*innen und Schauplätze quer durch Sachsen-Anhalt mit Musik von Klassischer Moderne bis zu Uraufführungen verbinden.

Alle Konzerte sind live im TV-Programm und auf den Social-Media-Kanälen des Offenen Kanals Magdeburg zu finden. Weitere Informationen sind hier zu finden.


International Academy of Media and Arts Halle e.V.
Mansfelder Straße 56
06108 Halle (Saale)
Fon: 0345.478 08 08
Mail: nfm-hlld
Web: www.klangart-vision.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen