Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz sucht Kinder und Jugendliche

Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz sucht Kinder und Jugendliche

Deutschland. Die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz sucht Kinder und Jugendliche zur Mitarbeit in einem Beirat für einen Zeitraum von drei Jahren. Von insgesamt 12 Plätzen im Beirat sollen zwei durch Kinder und Jugendliche selbst besetzt werden, außerdem soll es zwei weitere stellvertretende Beiratsmitglieder geben. Alle sollen zum Zeitpunkt ihrer Berufung höchstens 17 Jahre alt sein. Der Beirat unterstützt die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz dabei, die Kinderrechte auf Schutz, Befähigung und Teilhabe bei der Nutzung digitaler Medien umzusetzen und zu stärken. Durch die Arbeit der BzKJ wird der Kinder- und Jugendmedienschutz verbessert und weiterentwickelt. Die Bewerbungen werden bis zum 13. Dezember 2021 entgegengenommen.


Gesucht werden Personen mit folgenden Eigenschaften und Fähigkeiten:

  • Zwischen 12 und 17 Jahre alt (zum Zeitpunkt der Berufung in den Beirat)
  • Digitale Medien (z.B. Soziale Medien, Online-Gaming usw.) sind fester Bestandteil des Alltags
  • Aktives ehrenamtliches Engagement (mindestens 1 Jahr) in der Kinder- und Jugendarbeit (Jugendverbandsarbeit, Offene Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, Jugendberatung)
  • Fähigkeit, mit den praktischen Erfahrungen aus der Kinder- und Jugendarbeit auf die Lebenswelt anderer Kinder und Jugendlicher zu schauen – mit einem reflektierenden Blick und der persönlichen Motivation, etwas verändern zu wollen
  • Soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit: Bereitschaft und Mut, sich als junger Mensch in einer Gruppe mit überwiegend erwachsenen Teilnehmenden selbstbewusst einzubringen
  • Kenntnisse und hohes Interesse an demokratischen Prozessen
  • Bereitschaft zu Gremienarbeit

Die Berufung der Beiratsmitglieder für eine Amtsperiode erfolgt durch die BzKJ für eine Dauer von jeweils drei Jahren. Die Beiratssitzungen finden in der Regel zwei Mal im Jahr an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in Bonn und/oder digital statt.

Weitere ausführliche Informationen sind hier zu finden. Die Bewerbungen werden bis zum 13. Dezember 2021 per Mail entgegengenommen.


Deutscher Bundesjugendring
Mühlendamm 3
10178 Berlin
Fon: 030.400 404 14
Mail: brt-bzkjdbjrd
Web: www.dbjr.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen