Benefizkonzert für Musicalprojekt

Benefizkonzert für Musicalprojekt

Halle (Saale). Line-Up Bühnenproduktion hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch Musicalproduktionen junge Menschen in ihrer Kreativität zu stärken und kulturelle Bildung zu fördern. Am 29. März 2019 veranstalten die Initiator*innen ein Benefizkonzert, um Spenden für die Produktion des Musicals "The Pirate Queen" zu sammeln. Das Publikum erwarten eine Mischung aus Reggae, Gospel, Akustik, Pop & Classics sowie Impromusik und -theater. 


Termin:
29.03.2019, 18.30 Uhr

Ort:
St. Georgen Kirche,
Glauchaer Straße 77,
06108 Halle (Saale)

Kosten:
15 Euro, ermäßigt 10 Euro


Line-Up Bühnenproduktion führt seit vier Jahren gemeinsam mit jungen Menschen Musicals auf. In diesem Jahr werden höchstwahrscheinlich 20 Jugendlichen und jungen Erwachsenen vom 27. bis 29. Juni in dem Musical "The Pirate Queen" zu sehen sein. Allerdings sind die Kosten von insgesamt 7.000 Euro noch nicht gedeckt, da die Produktion nicht – wie in den vergangenen Jahren – über öffentliche und private Fördermittel abgedeckt werden konnte. Aus diesem Grund veranstaltet Line-Up Bühnenproduktion das Benefizkonzert "Wir retten die Piratenkönigin", um Spenden zu sammeln. 

Die Tickets für das Konzert kosten 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) und sind im Lichthaus Kulturcafé (Dreyhauptstraße 3, 06108 Halle (Saale)) oder an der Abendkasse erhältlich.
Alle weiteren Informationen zum Event finden Sie hier.
Näheres zu Line-Up Bühnenproduktion erfahren Sie hier.


Line-Up Bühnenproduktion
Ludwig-Stur-Straße 5
06108 Halle (Saale)
Mail: JnWgnrLnphlld
Web: www.lineuphalle.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen