Messe für Auslandsaufenthalte und Internationale Bildung

Messe für Auslandsaufenthalte und Internationale Bildung

Hannover. Am 22. Juni 2019 bietet die "Auf in die Welt"-Messe eine Möglichkeit für Schüler*innen, Eltern und Pädagog*innen, sich umfassend über Auslandsaufenthalte während und nach der Schulzeit sowie über Fördermöglichkeiten und Stipendien zu informieren. Die Messe ist eine Initiative der gemeinnützigen Deutschen Stiftung Völkerverständigung und umfasst eine Ausstellung der führenden Austausch-Organisationen, Agenturen, internationalen Bildungseinrichtungen und Beratungsdienste. 


Termin:
22.06.2019, 10:00-16:00 Uhr

Ort:
Kulturzentrum Freizeitheim Vahrenwald,
Vahrenwalder Straße 92, 
30165 Hannover

Kosten:
Keine


Parallel zur Ausstellung gibt es Fachvorträge von Expert*innen und Erfahrungsberichte, über folgende Themen:

  • Schüleraustausch
  • High School
  • Internate, Privatschulen
  • Gap Year
  • Sprachreisen
  • Au Pair und Demi Pair
  • Freiwilligendienste
  • Praktika
  • Work & Travel
  • Internationale Colleges und Universitäten
  • Fördermöglichkeiten und Stipendien

Alle Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.


Deutsche Stiftung Völkerverständigung
An der Reitbahn 1
22926 Ahrensburg
Fon: 04102.678 489
Mail: nfdtsch-stftng-vlkrvrstndgngd
Web: www.aufindiewelt.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen