Wettbewerb "SoundLab_MD"

Wettbewerb "SoundLab_MD"

Sachsen-Anhalt. Die Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt veranstaltet im Rahmen des Projektes "KIEZ 2.0 – Die Rebellion geht weiter" in Kooperation mit Aktion Musik das "SoundLab_MD". Aufgerufen werden Menschen zwischen 16 und 26 Jahren, die in Sachsen-Anhalt wohnen und einen Tag ein professionelles Coaching sowie einen Tag im Aufnahmestudio des Musik- und Medienzentrums Gröninger Bad in Magdeburg Südost gewinnen möchten. Die Umsetzung erfolgt in diesem Jahr nach Aufhebung der Corona Maßnahmen. Der Einsendeschluss ist am 28. Mai 2021.


Während der zwei Tage erhalten die Musiker*innen ein speziell auf die Formation abgestimmtes Coaching und können einen Song professionell aufnehmen lassen. Bei dem Coaching wird beispielsweise auf das Zusammenspiel sowie die Stilistik eingegangen, Ton-/ Gesangsarten festgelegt und am Rhythmus gearbeitet. Des Weiteren besteht die Möglichkeit das aufgenommene Lied zu veröffentlichen.

Die Gewinner*innen können kostenfrei am "SoundLab_MD" teilnehmen. Erstattet werden zudem die Fahrtkosten aus ganz Sachsen-Anhalt. Die Auslosung der Gewinner*innen erfolgt am 31. Mai 2021 im Live-Stream auf der Instagram-Seite der .lkj) Sachsen-Anhalt.

Weitere Informationen sind hier zu finden. Die Bewerbungen werden bis zum 28. Mai 2021 entgegengenommen.


.lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Projektleiterin Nadia Boltes
Brandenburger Straße 9
39104 Magdeburg
Fon: 0391.244 51 63
Mail: kzlkj-lsd
Web: www.lkj-lsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen