Wettbewerb "Schulhofträume"

Deutschland. Bei der Aktion "Schulhofträume" entwickeln Schüler*innen gemeinsam mit den Lehrkräften und anderen fachkundigen Menschen Ideen für eine grünere und nachhaltigere Schule. Das Deutsche Kinderhilfswerk, ROSSMANN und Procter & Gamble fördern dazu die Umgestaltung der Schulgärten und die Sanierung von Schulhöfen mit insgesamt 100.000 Euro. Der Teilnahmeschluss ist am 31. März 2023.


Für die Schulhofträume setzen sich Schüler*innen gemeinsam mit Lehrkräften und weiteren Vertreter*innen der Schule zusammen, um Ideen für einen naturnahen Außenbereich der Schule zu entwickeln: Von Insektenhotels über Hochbeete und Gemüsegärten bis hin zu Gewächshäusern und Naturlehrpfaden gibt es keine Denk-Tabus. Mit dem erstellten Konzept bewirbt sich die Schule dann für die Förderung.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Teilnahme bis zum 31. März 2023 sind hier zu finden.


Procter & Gamble Service GmbH
Sulzbacher Straße 40-50
65824 Schwalbach am Taunus
Fon: 06196.89 01
Mail: dkhwdkhwd
Web: www.zukunftmitgemacht.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen