Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2021

Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2021

Deutschland. Mit dem Pflanzwettbewerb 2021 werden Einzel- oder Gruppenaktionen ausgezeichnet, die sich in besonderer Art und Weise mit heimischen Pflanzen und dem Schutz von Bienen beschäftigen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Pflanzinitiativen, besondere Fotos und weitere, kreative Inhalte werden ausgezeichnet. Darüber hinaus wird ein Sonderpreis in der Kategorie "Musik für Bienen" verliehen. Der Teilnahmeschluss ist am 31. Juli 2021.


Der Wettbewerb ist ein Angebot für alle, die gerne gärtnern, fotografieren, (Wild)bienen und andere Tiere fördern und mit etwas Glück Sach- oder Geldpreis von bis zu 400 Euro gewinnen möchten. Das Ziel: Neue, naturnahe Flächen gestalten und die Freude am Tun weiter kommunizieren.

Gärtner*innen können in verschiedenen Kategorien Beiträge einreichen. Die Teilnehmer*innen dokumentieren ihre Aktion und stellen sie mit Bild und Text online. Eine Jury bewertet alle Beiträge und kürt die Gewinner*innen. Zusätzlich zum Gartenbeitrag über kann für die Sonderkategorie ein Musikvideo eingereicht werden. Als Grundlage kann der Bienen- oder Gartensond von Reinhard Horn dienen.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Bewerbung bis zum 31. Juli 2021 sind hier zu finden.


Stiftung für Mensch und Umwelt
Hermannstraße 29
14163 Berlin
Fon: 030.394 064 304
Mail: wttbwrbdtschlnd-smmtd
Web: www.wir-tun-was-fuer-bienen.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen