Ideenwettbewerb "Land in Aktion"

Ideenwettbewerb "Land in Aktion"

Deutschland. Die Initiative "Land in Aktion: Kulturfördervereine und Freundeskreise entfalten ihr Potenzial" des Dachverbandes für Kulturfördervereine in Deutschland möchte in Kooperation und mit einer Förderung durch die Bundeszentrale für politische Bildung bundesweite Kulturfördervereine im ländlichen Raum unterstützen und stärken. Dazu wird der Ideenwettbewerb "Land in Aktion" für Projekte und Aktionen aller Art ausgeschrieben, die diesem Zweck dienen. Die Ideenskizze kann bis zum 20. Dezember 2021 eingereicht werden.


Ob eine Plakataktion zur finanziellen Unterstützung der Dorfkirchensanierung, die neue Kooperation mit dem Naturschutzverein, Lesungen für Grundschulkinder in einer Bibliothek oder ein Flohmarkt als sozialer Treffpunkt im historischen Gutshaus – die Bandbreite möglicher Ideen für Aktivitäten ist groß.

Aus allen eingereichten Ideen wählt eine fachkundige Jury zehn Vereine aus, die für die eigenverantwortliche Umsetzung ihrer Aktion im Jahr 2022 eine Unterstützung mit kostenlosen Weiterbildungsangeboten sowie je 1.000 Euro erhalten.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Bewerbung bis zum 20. Dezember 2021 sind hier zu finden.


DAKU – Dachverband der Kulturfördervereine in Deutschland e. V.
Otto-Suhr-Allee 94
10585 Berlin
Fon: 030.303 236 03
Mail: krmnskkltrfrdrvrn
Web: www.kulturfoerdervereine.eu


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen