Europäische Kulturmarken-Awards 2021

Europäische Kulturmarken-Awards 2021

Deutschland. Der "Europäische Kulturmarken-Award" ist ein Wettbewerb für innovatives Kulturmanagement, trendsetzendes Kulturmarketing und nachhaltige Kulturförderung und prämiert zukunftsweisende sowie trendsetzende Kulturprojekte in insgesamt acht Wettbewerbskategorien. Die Bewerbungsfrist endet am 31. August 2021.


In diesem Jahr sollen Kulturschaffende motiviert werden, mit Wettbewerbsbeiträgen die gesellschaftliche Relevanz von Kultur in Europa sowie die Exzellenz, Attraktivität und Vielfalt des europäischen Kulturmarktes noch sichtbarer zu machen.

Verliehen werden die Preise in den acht Kategorien "Europäische Kulturmarke des Jahres", "Europäische Trendmarke des Jahres", "Europäische*r Kulturmanager*in des Jahres", "Europäische*r Kulturinvestor*in des Jahres", "Europäisches Bildungsprogramm des Jahres", "Europäische Kulturtourismusregion des Jahres", "Europäischer Preis für Stadtkultur" sowie "Europäischer Preis für Nachhaltigkeit im Kulturmarkt".

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Bewerbung bis zum 31. August 2021 sind hier zu finden.


Causales GmbH
Bötzowstraße 25
10407 Berlin
Fon: 030.532 143 91
Mail: nfcslsd
Web: www.kulturmarken.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen