Deutscher Lesepreis 2025

Deutschland. Für den Deutschen Lesepreis 2025 können sich Einzelpersonen, Einrichtungen, Kindertagesstätten und Schulen, die sich für die Leseförderung engagieren, bewerben. Unter den Bewerbungen werden innovative und bewährte Lesefördermaßnahmen in sechs unterschiedlichen Kategorien von den Initiatoren der Stiftung Lesen und der Commerzbank-Stiftung mit den einzelnen Kategoriepartner*innen ausgezeichnet. Die Bewerbungen werden bis zum 30. Juni 2024 entgegengenommen.


Noch immer ist es nicht gut um die Lesekompetenz in Deutschland bestellt, daher möchte der Deutsche Lesepreis Impulse in der Leseförderung setzen und die Menschen zum Lesen animieren. Lesefreude und Lesekompetenz sind zentrale Grundlagen für die Bildungsfähigkeit und damit für gesellschaftliche Teilhabe.

Die Initiatoren verleihen bereits seit 2013 den Deutschen Lesepreis. Unter den Bewerbungen werden innovative und bewährte Lesefördermaßnahmen in sechs unterschiedlichen Kategorien von den Initiatoren der Stiftung Lesen und der Commerzbank-Stiftung mit den einzelnen Kategoriepartner*innen ausgezeichnet. Zudem gibt es einen Sonderpreis für prominentes Engagement, welcher Personen des öffentlichen Lebens dafür auszeichnet, sich besonders für das Lesen einzusetzen und das Thema Leseförderung eine wirkungsvolle, öffentliche Aufmerksamkeit zu verleihen.

Kategorien:

  • Sonderpreis der Commerzbank-Stiftung für prominentes Engagement
  • Herausragendes individuelles Engagement in der Leseförderung
  • Herausragendes kommunales Engagement in der Leseförderung
  • Herausragende Sprach- und Leseförderung in Kitas
  • Herausragende Leseförderung an Schulen
  • Herausragende Leseförderung mit digitalen Medien

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Bewerbung bis zum 30. Juni 2024 sind hier zu finden.


Stiftung Lesen
Römerwall 40
55131 Mainz
Fon: 06131.288 917
Mail: thmsklnbrnkstftnglsnd
Web: www.deutscher-lesepreis.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen