DemokratieErleben-Preis für demokratische Schulentwicklung

Deutschland. Der Preis zeichnet Schulen aus, die Kinder und Jugendliche besonders darin fördern, aktiv und verantwortlich die Demokratie als Lebens-, Gesellschafts- und Herrschaftsform mit zu gestalten können. Der Bewerbungsschluss ist am 30. Juni 2022.


Schulen aller Formen und Schulstufen – von der Grund- und Förderschule bis hin zum Gymnasium– sowohl in staatlicher als auch in freier Trägerschaft, sind zur Teilnahme an dieser Ausschreibung eingeladen.

Gesucht und prämiert werden Schulen, in denen Kinder und Jugendliche gemeinsam mit den Pädagog*innen Demokratie lebendig gestalten.

Weitere Informationen sind hier zu finden. Die Bewerbungen werden ausschließlich per Mail bis zum 30. Juni 2022 entgegengenommen.


Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V.
Müllerstraße 156a
13353 Berlin
Fon: 030.220 135 200
Mail: dmkrtprsdgdd
Web: www.degede.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen