Kinder- und Jugend-Kultur-Preis Sachsen-Anhalt 2019

Kinder- und Jugend-Kultur-Preis Sachsen-Anhalt 2019
Kinder- und Jugend-Kultur-Preis Sachsen-Anhalt 2019

Sachsen-Anhalt. Die Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. veranstaltet in diesem Jahr zum 22. Mal den Kinder- und Jugend-Kultur-Preis Sachsen-Anhalt. Das diesjährige Motto des Wettbewerbs lautet "Aufbruch! Modern denken!". Gesucht werden Projekte und Beiträge aus den Bereichen Theater, Literatur, Musik, bildende Kunst und Medien, wie zum Beispiel Fotografie oder Film. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche bis einschließlich 21 Jahre, als einzelne Personen oder in Gruppen. Einsendeschluss ist der 1. April 2019.


Der Kinder- und Jugend-Kultur-Preis Sachsen-Anhalt wird in diesem Jahr zum 22. Mal ausgerichtet und ruft Kinder und Jugendliche dazu auf, eigene Beiträge zum diesjährigen Motto: "Aufbruch! Modern denken!" zu entwerfen. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Zu gewinnen gibt es Preisgelder von bis zu 2.000 Euro. Die Preise überreicht Staats- und Kulturminister Rainer Robra bei einer feierlichen Veranstaltung im Bauhaus Dessau.

Ausgerichtet wird der Kinder und Jugend-Kultur-Preis 2018 von der Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt. Die Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. ist mit der Organisation, Vorbereitung und Durchführung des Wettbewerbs zur Vergabe des Kinder-Jugend-Kultur-Preises beauftragt.

Interessierte können bis zum 1. April 2019 teilnehmen. Alle weiteren Informationen sowie das Teilnahmeformular finden Sie hier.


.lkj) – Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V.
Brandenburger Str. 9
39104 Magdeburg,
Fon: 0391.244 51 72
Mail: kjkplkj-schsn-nhltd
Web: www.lkj-sachsen-anhalt.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen