Förderung der MWG-Stiftung für Magdeburger Projekte

Förderung der MWG-Stiftung für Magdeburger Projekte

Magdeburg. Gemeinnützige Vereine und Einrichtungen können sich bis zum 30. September 2021 um eine Projektförderung bei der MWG-Stiftung bewerben. Mit 500 Euro pro Projekt können vielfältige Aktionen aus den Bereichen Jugend- und Altenhilfe, Kunst und Kultur, Bildung oder zur Förderung des Sports in Magdeburg umgesetzt werden. Neben der finanziellen Förderung besteht die Möglichkeit, Beratung und Begleitung bei der Projektumsetzung zu erhalten.


Die Projekte sollten dabei im lokalen Umfeld der MWG-Wohnungsgenossenschaft realisiert werden. Mit der Projektförderung unterstützt die MWG-Stiftung das bürgerschaftliche Engagement in gemeinnützigen Vereinen und Einrichtungen in Magdeburg.

Als erste Wohnungsgenossenschaft in Magdeburg und Sachsen-Anhalt gründete die MWG im November 2014 eine eigene Stiftung. Den Grundstock für das Stiftungskapital legten die Mitglieder und die Genossenschaft gemeinsam. Mit der MWG-Stiftung werden hilfsbedürftige Menschen, insbesondere MWG-Mitglieder, unterstützt und bürgerschaftliches Engagement in Magdeburg gefördert. Um diese Ziele zu verwirklichen, initiiert die Stiftung beispielsweise eigene Projekte und Maßnahmen, führt Veranstaltungen durch und unterstützt lokale gemeinnützige Einrichtungen und Projekte.

Die Antragsunterlagen und Förderrichtlinien sind hier zu finden. Bei Rückfragen zur Antragstellung steht die MWG-Stiftung beratend zur Seite. Die Bewerbungen werden bis zum 30. September 2021 entgegengenommen.


MWG-Stiftung
Breiter Weg 120a
39104 Magdeburg
Fon: 0391.569 84 56
Mail: mlhnmwg-stftngd
Web: www.mwg-stiftung.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen